Streuseltaler Backrezept

 

Streuseltaler Backrezept
Zutaten:
210g Zucker

Zutaten für den Hefeteig:
140g Milch
1/2 Würfel Hefe
350g Weizenmehl
50g Butter
1 Ei
1 Prise Salz
etwas Vanillezucker

Zutaten für die Streusel:
220g Mehl
150g Butter
20g Vanillezucker oder das Mark einer Vanillestange

Zubereitung:
210g Zucker in den Mixtopf geben und pulverisieren 15 Sek./10 Sekunden
Den Puderzucker in eine Schüssel umfüllen

Zubereitung Hefeteig:
Milch und 60g vom Puderzucker mit der Hefe in den Mixtopf geben. 2 Min./37 Grad/Stufe 2
Das Mehl, Butter, Salz und das Ei dazu geben und 2 Minuten kneten.
Den Teig in eine große Schüssel umfüllen und an einem warmen Ort zugedeckt ca. 45 Minuten gehen lassen

Zubereitung für die Streusel:
Mehl, Butter, 120g Puderzucker und das Vanillemark in den Mixtopf geben 15 Sekunden / Stufe 6

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.(2 Backbleche mit Backpapier auslegen)

Den Hefeteig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und eine Rolle daraus formen.
Den Teig in 10 Stücke teilen.
Ein Teigstück auf das Backblech geben und auseinanderdrücken (Durchmesser ca. 10-12 cm)
Auf das "paltte" Teigstück Streusel und Johannisbeeren geben. Wer mag kann auch Himbeeren etc. verwenden.
Ohne Obst schmecken die Streuseltaler auch super 
Die Streuseltaler für ca. 13 Minuten backen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen