Mandelhörnchen – Rezept

 

Mandelhörnchen – Rezept
Zutaten:
200g Marzipanrohmasse
80g Zucker
1 Eiweiß
1 Tüte gehobelte Mandeln
1 Paket Kuvertüre (Zartbitter)

Zubereitung:
Den Backofen auf 180 Grad vorheizen (Ober- und Unterhitze)

Das Marzipan klein schneiden und in eine Rührschüssel geben. 
Den Zucker und das Eiweiß zugeben und langsam zu einer 
homogenen Masse verrühren (ist nicht so einfach ;-)
Ein Backblech mit Backpapierauslegen
Jetzt wird es etwas klebrig. 
Die Mandelblättchen auf einen Teller geben.
Die Hände mit Wasser anfeuchten.
Einen gehäuften TL der Masse in die Hand nehmen 
und auf die gehobelten Mandeln legen und dabei die Kugel zum
Mandelhörnchen formen. Diesen Schritt so lange wiederholen,
bis die Masse verbraucht ist. Zwischendurch immer wieder gut die 
Hände befeuchten, da die Masse sonst extrem klebt. 
Die Mandelhörnchen backen, bis sie hell gold sind (ca. 15 Minuten)
Die fertigen Teilchen abkühlen lassen.
In der Zwischenzeit die Kuvertüre im Wasserbad zum schmelzen bringen.
Die Mandelhörnchen mit den Enden in die flüssige Schokolade tauchen und abkühlen lassen.
Super lecker :-)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen